TRACKDAYS

WAS VERBIRGT SICH DAHINTER?

Kontaktiere uns

TRACKDAYS

Du bist Rennfahrer und möchtest einen unserer Wagen testen? Du bist noch kein Rennfahrer, aber möchtest mal einen Rennwagen pilotieren? Du möchtest deinen Rennwagen oder Straßenwagen einmal auf der Rennstrecke pilotieren?

WS Racing bietet dir diese Möglichkeit im Rahmen verschiedenster Trackdays. In entspannter Atmosphäre bringen wir dir den Rennsport näher. Auf Wunsch mit DTM-erfahrenen Coaches, die dir helfen, Auto und Strecke zu verstehen und deine Performance zu optimieren.

Dabei betreuen wir dich natürlich auch in deinem eigenen Fahrzeug, denn der technische Support ist auch bei einem Trackday von enormer Bedeutung. Unsere Rennfahrzeuge stellen wir alle mit digitalem Funk, Rennkasko-Versicherung, Rennreifen und technisch optimal vorbereitet zur Verfügung. Natürlich mit Datenanalyse und Videoaufzeichnung. Als Fahrer – egal ob auf dem eigenen Fahrzeug oder auf einem unserer Fahrzeuge – erwartet dich eine vollständig ausgestattet Box, ein Office für Besprechungen und Kleidertausch im Truck, natürlich auch ein Fotoservice und eine passende Verpflegung.

Welche Voraussetzungen du erfüllen musst? Du musst im Besitz eines Führerscheins oder einer gültigen Rennlizenz sein.

Kontaktiere uns

RENNWAGEN

Norma M30 LMP3

Audi R8 LMS GT4

Volkswagen Golf VII GTI TCR

Volkswagen VW Up! GTI CUP

BMW 328

BMW 330 VT2

Porsche Cayman GTS

BMW M4 GT4

BEISPIELABLAUF

WS Racing kann dir einiges bieten

WS Racing bietet den Kunden vielfältige Optionen. Ob personalisiertes Coaching mit DTM-erfahrenen Piloten oder die Zusammenarbeit mit erfahrenen Dateningenieuren zur Performance-Optimierung. Wir überlassen nichts dem Zufall. Dabei bieten wir unseren Trackday-Kunden einen umfangreichen Service und Tracksupport zu teaminternen Sonderkonditionen. Ob Rennausrüstung, Ersatzteile oder Equipment. Wir stehen als Fullliner zur Seite und liefern alles aus einer Hand – zu fairen Konditionen.

Vortag:

  • Individuelle Anreise
  • Check-in
  • Trackwalk (wenn möglich)
  • Teamvorstellung
  • Sitzprobe & Einstellung aller Parameter

Trainingstag:

  • Akkreditierung beim Veranstalter
  • Trackwalk (wenn möglich)
  • Freies Fahren
    • Open Pitlane oder
    • Gruppen Street / Race
  • Training mit erfahrenen Coaches (optional)
  • Zwischenbriefings (Daten- & Videoanalyse)
  • Setup-Anpassungen, wenn gewünscht
  • Driver´s Lunch
  • Foto-Session
  • Debriefing (Daten- & Videoanalyse)

> Es stehen ganztägig Snacks, Obst & Getränke zur Verfügung <

Kontaktiere uns

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Ich stimme der Datenschutzerklärung zu